POP3 - SMTP - IMAP Einstellungen

POP3

Mit POP3 (Post Office Protocol) laden Sie Ihre E-Mails mit jedem kompatiblen und aktuellen E-Mail-Client einfach und schnell herunter. Dabei können Sie entscheiden, ob die E-Mails auf dem Server belassen oder vom Server gelöscht werden.

IMAP

Synchronisieren leicht gemacht. Mit IMAP (Internet Message Access Protocol), werden alle E-Mail-Ordner auf allen Geräten synchronisiert, so daß immer der gleiche Datenstand vorliegt.

SMTP

SMTP (Simple Mail Transfer Protocol) ist das standardisierte, zuverlässige Transportprotokoll für Ihre E-Mails. Standarmässig verwenden wir TLS zur sicheren Verschlüsselung des Mailtransportweges.

 
 

POP3, IMAP1, SMTP2 Einstellungen für Ihren E-Mailclient

Unter Verwendung von E-Mailclientprogrammen wie Apple Mail, Microsoft Outlook, Windows Livemail oder Mozilla Thunderbird können Sie die Verwaltung Ihrer E-Mails auch auf Ihrem Laptop zu Hause oder im Büro vornehmen. Auch die meisten Smartphones bieten die Möglichkeit, E-Mails per POP3- und IMAP-Protokoll abzurufen und über das SMTP-Protokoll zu versenden.

Mit den POP3 - IMAP - SMTP - Zugangsdaten konfigurieren Sie Ihr E-Mailprogramm in wenigen Minuten.

Damit die Verbindung zu Ihrem eclipso-Postfach hergestellt werden kann, geben Sie bitte nachstehende POP3/IMAP/SMTP - Daten bei der Konfiguration des E-Mailclients an. Wir empfehlen die Konfiguration unter Verwendung des sicheren Verschlüsselungsprotokolls TLS.

 
 
 
  • Posteingangsserver: mail.eclipso.de
  • Posteingang (Port): 110 - Verschlüsselung: TLS / STARTTLS
  • Benutzername: name@eclipso.(gewählte Endung)
  • Passwort: wie beim Weblogin

Wichtig: Die Einstellungen gelten für alle angebotenen E-Mailadressen, unabhängig der Landeskennung oder Domainendung. Weitere Informationen finden Sie im Menü Hilfe in Ihrem Account. Dort haben wir für ausgewählte E-Mailclients ausführliche Schritt-für-Schritt-Beschreibungen erstellt.


 
1

IMAP nur in den Paketen connect und Premium verfügbar

2

Nutzung möglich, wenn das Gerät / der E-Mailclient das POP3- und SMTP-Protokoll unterstützt